Versand durch Amazon

Der Amazon Marktplatz bietet den bei ihnen vertretenen Händlern zahlreiche Services und die Möglichkeit zur Mitbenutzung ihrer logistischen Ressourcen. Versand durch Amazon eignet sich vor allem für Händler mit einem großen Absatzvolumen. Der einzelne Händler sendet zur Nutzung dieses Angebots eine bestimmte Menge an eigenen Produkten an eine der weltweiten Lagerstätten von Amazon. Geht in dem Land nun eine Bestellung durch den Kunden ein, wickelt Amazon der Versand des Artikels zeitnah und selbstständig ab. Das Online- Warenhaus lagert also den Bestand zwischen, verarbeitet die Bestellung, entnehmen den Artikel dem Lager und versendet EU-weit.

Versand- und Lagergebühr bei Amazon

Natürlich fällt im Gegenzug eine nutzungsabhängige Versand- und Lagergebühr für den Händler an. Der Anbieter hat somit Zugang zu zahlreichen Vorteilen. Der unmittelbare Versand ermöglicht eine Verbesserung des Einkaufserlebnisses für die Kunden, vor allem eine weltweite Expansion durch die globalen Lagerstätten von Amazon ermöglicht einen Zugang zu neuen Märkten. Als zusätzliche Leistung bietet das Online- Warenhaus außerdem einen zuverlässigen und anerkannten Kundenservice in der jeweiligen Landessprache. Auch dieser Zugang zu einer Ressource des Versandunternehmens stellt großes Potential zur Verbesserung des Einkaufserlebnis des Kunden dar. Es handelt sich bei dem angebotenen Service um ein recht flexibles Modell, da keine Mindestanforderungen bezüglich des Lagerbestandes existieren.

2015-11-29T14:55:24+00:00

About the Author:

OPTIMIERE LISTINGS

VERFOLGE KEYWORDS

STEIGERE RANKINGS

DURCHLEUCHTE MITBEWERBER

RECHERCHIERE KEYWORDS

ÜBERWACHE
 KOSTEN

Kennst Du schon unser KOSTENLOSES Amazon-Tool? Nein? Dann registriere Dich jetzt hier!

BEVOR DU UNS VERLÄSST...

BERECHNE POTENTIALE