Das im Jahre 2002 gegründete deutsche Unternehmen eTracker ist einer der führenden Anbieter für Tools und Software zum Webtracking und für Web-Controlling. Die vertriebene Software ermöglicht es Betreibern von Websites, das Nutzerverhalten in ihren Online- Shops oder anderen Portalen nachzuvollziehen und zu analysieren. Dem Unternehmen werden somit Informationen und statistische Auswertungen zur Website geliefert, die Potential zur Optimierung derselben bereitstellen. Um die Dienste von eTracker in Anspruch zu nehmen, muss sich der Betreiber der Website vorerst bei eTracker registrieren. Der Kunde akzeptiert damit die allgemeinen Geschäftsbedingungen und erstellt ein persönliches Zugangskonto. Über diesen virtuellen Account werden Abrechnungen vorgenommen, Dienste gebucht und persönliche Einstellungen möglich gemacht.

Leistungen von eTracker

Alle Leistungen von eTracker sind kostenpflichtig. Die Preise des Web-Service sind abhängig von Vertragslaufzeit und den jeweils gebuchten Tools. Zu den meist genutzten Tools gehören neben der Software zum Webtracking und zum Targeting auch die Service-Angebote im Bereich Consulting. Die Berater des Unternehmens versprechen in Zusammenarbeit mit den Betreibern von Webshops oder Websites eine Optimierung derselben und einen Internet-Auftritt mit maximaler Wirkung. Außerdem bietet eTracker auch eine eTracker-Academy, in der von Nutzern das eigene Wissen im Bereich E- Commerce ausgebaut wird. Eher nebenbei läuft im Unternehmen ein Angebot zur Analyse von Fernsehspots. Das Hauptgeschäft liegt jedoch nach wie vor in der Software zum Webtracking.