Die Top 12 der wichtigsten Amazon Seller Konferenzen 2019 in Deutschland

Jeder Händler, der gerade seinen Verkauf über Amazon startet, stellt sich anfangs diese Frage: Was ist das Geheimnis hinter den vielen Erfolgsstorys auf Amazon? Viele Faktoren spielen hier sicherlich eine Rolle. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor verbindet jedoch alle: Being up-to-date.

Hier kommen die Amazon Händler Konferenzen ins Spiel. Ob neue Insights oder Vertiefung der Basics der Austausch mit Gleichgesinnten und auch Fachfremden kann inspirieren, den eigenen Horizont erweitern und Dir helfen auch über den Amazon Tellerrand zu blicken. Lerne vom Know-How der Amazon Millionäre und Revolutionäre und networke während des Summits, in den einzelnen Seminaren und Workshops oder auf der After-Show Party.

Hier ist unsere Auswahl der wichtigsten Amazon Events 2019 nach Datum sortiert. Los gehts!

5. Amazon Sales Kongress

Wann: 15. 16.Januar
Wo: Berlin
Ticketpreis: 1295 netto zzgl. MwSt.

Hier geht’s zur Anmeldung (bis zum 10. Januar. 2019)

Den Auftakt im neuen Jahr macht der Amazon Sales Kongress in Berlin. Die Amazon Konferenz richtet sich mit separaten Programmsträngen, die auf Vendoren und Seller zugeschnnitten. Aktuelles Know-How mit konkreten und schnell umsetzbaren Handlungsempfehlungen, sollen vermittelt werden, um auf Amazon erfolgreicher zu verkaufen. Vorträge von über 20 Top-Amazon & MultiChannel-Experten sowie Best Practice Fallbeispiele warten auf die Teilnehmer. Erstmalig wird auch der Terrain außerhalb von Amazon in Augenschein genommen in Hinblick auf interessante Business Möglichkeiten in europäischen Marktplätzen wie bspw. Otto.de, Cdiscount.com sowie in China mit Alibaba/Tmall und WeChat. Nähere Informationen zum genauen Programm findest Du hier. Impressionen der letzten Amazon Sales Konferenzen findest Du hier.

Net & Work

Wann: 16. Februar
Wo: Frankfurt a.M.
Ticketpreis: Händler 119 , Dienstleister/Agentur 249,00

Hier geht’s zur Anmeldung

Die zweite Auflage der Net&Work Messe, welche in Zusammenarbeit des Händlerbundes mit Michael Atug (Ecommerce Rockstar) gegründet wurde, findet 2019 statt. Den Besuchern der E-Commerce Konferenz werden die vier Themenwelten Online-Marketing, Payment & Marktplätze, Shopsysteme & Tools sowie Logistik & Internationalisierung geboten. In der jeweiligen Themenwelt kannst Du Dienstleister der Branche kennenlernen, fachspezifische Workshops sowie interessante Fachvorträge unter anderem zu Themen wie Voice Commerce – Amazon Pay, Amazon Produkt Launch oder 1×1 Influencer Marketing für den Handel besuchen. Das komplette Programm findest Du hier und einen Recap des Events 2018 hier.

E-Commerce Berlin Expo

Wann: 20. Februar
Wo: Berlin
Ticketpreis: kostenlos

Hier geht’s zur Anmeldung

2019 läuft die vierte Ausgabe der E-Commerce Veranstaltung in Deutschland. Das Event soll Sellern helfen mehr Rendite aus ihren Online-Aktivitäten zu schlagen. Ein strukturiertes Programm auf vier Bühnen mit praxisnahen Vorträgen zu Themen wie Customer Engagement, Social Commerce sowie die besten Praktiken für Amazon Werbung warten auf die Besucher. Mehr als 150 Aussteller bieten neue E-Commerce Lösungen für E-Merchants vom digitalen Marketing bis hin zur Logistik. Das E-Commerce-Event verfügt auch über eine Start-Up-Fläche, um junge Unternehmen zu entdecken, die sich für den Online Handel begeistern. Das vorläufige Programm der Expo findest